Skip to main content
Die PlayStation 5-Generation ist schon jetzt die profitabelste von Sony

Die PlayStation 5-Generation ist schon jetzt die profitabelste von Sony

Die profitabelste PlayStation-Generation aller Zeiten

Die PlayStation 5-Generation ist bereits jetzt die bisher profitabelste von Sony, wie das Unternehmen bekannt gegeben hat. Mit einem Umsatz von 106 Milliarden Dollar hat die PS5-Generation die vorherige Generation, die PlayStation 4, übertroffen. Dies geht aus einer Präsentation hervor, die von den beiden neuen CEOs von PlayStation, Hideaki Nishino und Hermen Hulst, vorgestellt wurde.

Im Vergleich dazu hat die PlayStation 4-Generation insgesamt 107 Milliarden Dollar erwirtschaftet. Allerdings ist die PS4-Generation schon länger auf dem Markt und befindet sich bereits in der Endphase ihres Lebenszyklus. Die PS5-Generation hingegen steckt noch in den Anfängen und wird voraussichtlich noch einige Jahre lang erfolgreich sein.

Basierend auf den aktuellen Zahlen und dem bisherigen Erfolg von Sony, scheint es sehr wahrscheinlich, dass die PlayStation 5-Generation in den nächsten Monaten oder Jahren die Marke von 107 Milliarden Dollar übertreffen wird.

Die Vielfalt der Gewinne

Der Umsatz von 106 Milliarden Dollar beinhaltet alle Einnahmen, die Sony mit der PS5-Generation erzielt hat. Dazu gehören die Verkäufe der Konsole, des Zubehörs und der Software sowie Einnahmen aus Dienstleistungen wie PlayStation Plus.

Ein Grund für den finanziellen Erfolg der PS5-Generation könnte auch die große und treue Spielerbasis sein. Obwohl die Anzahl der aktiven Konsolen bei der PS5 und der PS4 gleich ist (beide haben 49 Millionen aktive Konsolen), spielen die PS5-Spieler/innen im Durchschnitt deutlich länger auf ihrer Konsole. Insgesamt wurden 2,4 Milliarden Spielstunden auf der PS5 verbracht, im Vergleich zu 1,4 Milliarden auf der PS4. Diese längere Spielzeit könnte auch dazu beitragen, dass die PS5-Generation finanziell so erfolgreich ist.

Zudem zeigen die Zahlen, dass die Spieler/innen der PS5 auch bereit sind, mehr für ihre Spielzeit auszugeben. Im Durchschnitt geben PS5-Spieler/innen 731 US-Dollar für Peripheriegeräte, Dienstleistungen, Inhalte und komplette Spiele aus, während PS4-Spieler/innen nur 580 US-Dollar ausgeben.

Ein Verkaufsrekord nach dem anderen

Die PlayStation 5 bricht seit ihrem Release im November 2020 immer wieder Verkaufsrekorde für Sony. In den letzten Monaten hat sie sich zur am schnellsten verkauften PlayStation-Konsole entwickelt und damit den bisherigen Rekord der PlayStation 4 übertroffen.

Die hohe Nachfrage nach der PS5 hat jedoch auch dazu geführt, dass die Konsole nicht immer leicht zu bekommen ist. Trotzdem hat Sony bereits angekündigt, dass sie bis zum Ende des Geschäftsjahres 2021 14,8 Millionen Einheiten der PS5 verkaufen möchten. Dies wäre ein neuer Rekord für den Konsolenhersteller.

Die besten PS5-Spiele

Die PS5 hat nicht nur finanziell, sondern auch in Sachen Spiele viel zu bieten. Hier sind die Top 10 PS5-Spiele von Game Informer:

1. Ratchet & Clank: Rift Apart

2. Resident Evil Village

3. Returnal

4. Hitman 3

5. Deathloop

6. It Takes Two

7. Demon’s Souls

8. Marvel’s Spider-Man: Miles Morales

9. Sackboy: A Big Adventure

10. Astro’s Playroom

Welches dieser Spiele hast du bereits gespielt und welches steht noch auf deiner Wunschliste?

Deine Meinung zur PlayStation 5-Generation

Was hältst du bisher von der PlayStation 5-Generation? Bist du überrascht, dass sie bereits die profitabelste von Sony ist? Welche Spiele hast du bisher auf der PS5 gespielt und welche können wir deiner Meinung nach in Zukunft noch erwarten? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Die neuesten Gaming-Tisch Angebote für ein optimales Spielerlebnis

Für ein optimales Spielerlebnis ist ein guter Gaming-Tisch unerlässlich. Wir haben die neuesten Angebote für dich zusammengestellt, damit du dein Gaming-Equipment perfekt platzieren kannst:

Höhenverstellbare Gaming-Tische

Manuell höhenverstellbare Gaming-Tische

Finde den perfekten Gaming-Tisch für deine Bedürfnisse und hol dir das ultimative Spielerlebnis nach Hause.




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *