Skip to main content
Update: Sony zieht stark falsch zitiertes Neil-Druckmann-Interview zurück und entschuldigt sich für „signifikante Fehler und Ungenauigkeiten“.

Update: Sony zieht stark falsch zitiertes Neil-Druckmann-Interview zurück und entschuldigt sich für „signifikante Fehler und Ungenauigkeiten“.

Naughty Dog enthüllt möglicherweise revolutionäres neues Spiel

Anfang des Monats wurde in einem Interview mit Neil Druckmann, dem Mitschöpfer von Last of Us und Leiter des bekannten Spieleentwicklungsstudios Naughty Dog, eine mögliche Sensation angekündigt. Druckmann wurde mit den Worten zitiert, dass das nächste Spiel von Naughty Dog „die Wahrnehmung des Mainstreams von Spielen neu definieren könnte“. Diese Aussage sorgte für Aufsehen in der Gaming-Community und ließ die Fans gespannt auf weitere Details warten.

Allerdings wurde Druckmann später in den sozialen Medien darauf hingewiesen, dass er falsch zitiert wurde und stellte klar, dass er nie behauptet hatte, dass das Spiel tatsächlich die Wahrnehmung von Spielen verändern könnte. Stattdessen sprach er über die breite Wahrnehmung von Spielen und deren Veränderung, auch dank des Erfolgs von TV- und Filmadaptionen wie Fallout auf Amazon, die er lobte. Er betonte auch, dass eines der Ziele seines Teams die Hoffnung sei, Nicht-Gamer für das Medium Videospiele zu begeistern.

Interview auf Sony.com sorgt für Verwirrung

Das ursprüngliche Interview wurde am 23. Mai 2024 auf der offiziellen Website von Sony veröffentlicht. In dem Interview spricht Druckmann über Künstliche Intelligenz (KI) und gibt einen kurzen Ausblick auf das nächste Spiel von Naughty Dog. Dabei bleibt er jedoch erwartungsgemäß vage und verrät nur, dass es sich um ein „aufregendes Projekt“ handelt. Die falsch wiedergegebene Aussage über die mögliche Neudefinition der Wahrnehmung von Spielen sorgte für Verwirrung und führte schließlich zu einer Entschuldigung und Entfernung des Interviews von der Website.

Technologische Fortschritte im Fokus

In dem Interview geht es auch um die Technologie und wie sie es den Entwicklern ermöglicht einzigartige Geschichten zu erzählen. Druckmann betont, dass KI die Art und Weise, wie Inhalte erstellt werden, revolutionieren wird, auch wenn dabei ethische Fragen berücksichtigt werden müssen. Die Möglichkeit, Motion Capture direkt von zu Hause aus zu machen, senkt sowohl die Kosten als auch die technischen Hürden und eröffnet somit die Möglichkeit für abenteuerlichere Projekte und erweitert die Grenzen des Geschichtenerzählens in Spielen.

Zukunft der Fernsehserie The Last of Us

Im Interview spricht Druckmann auch kurz über die Zukunft der Fernsehserie The Last of Us und erklärt, dass die moderne Technologie es ihm ermöglicht hat, die zweite Staffel der Serie von Los Angeles aus zu überwachen, während sie in Kanada gedreht wird. Weitere Details zur Besetzung und zur zweiten Staffel der Serie sind auf der Website von Sony zu finden.

Neue Informationen über das geheimnisvolle Projekt

Nach der Verwirrung um das Interview und die falsch wiedergegebene Aussage von Druckmann, sind nun weitere Informationen über das geheimnisvolle Projekt von Naughty Dog aufgetaucht. Dabei handelt es sich um ein Spiel, das möglicherweise die Wahrnehmung von Spielen verändern könnte. Der genaue Inhalt des Spiels ist jedoch noch immer ein gut gehütetes Geheimnis.

Das Spiel wird voraussichtlich das aufregendste Projekt, auf das sich Druckmann je gefreut hat und die Fans können gespannt sein auf eine mögliche Neudefinition des Mainstreams von Spielen. Es ist anzunehmen, dass Naughty Dog erneut mit einer packenden Story und innovativer Technologie beeindrucken wird.

Naughty Dog bleibt sich treu

Die Entwickler von Naughty Dog stehen für qualitativ hochwertige Spiele und packende Geschichten. Mit ihrem letzten Spiel, The Last of Us Part II, haben sie erneut bewiesen, dass sie zu den Top-Studios der Branche gehören. Auch bei ihrem nächsten Projekt können wir uns auf ein außergewöhnliches Spielerlebnis freuen, das möglicherweise die Wahrnehmung von Spielen verändern wird.


Das vollständige Interview mit Neil Druckmann

Das vollständige Interview mit Neil Druckmann von Naughty Dog findest du hier auf der offiziellen Website von Sony. Druckmann spricht darin über die Technologie, KI und gibt einen kurzen Ausblick auf das nächste Spiel von Naughty Dog. Weitere Informationen über die zweite Staffel der Fernsehserie The Last of Us, einschließlich Details zur Besetzung, findest du ebenfalls auf der Website.

Entdecke die Gaming-Welt mit dem richtigen Equipment

Damit du in die faszinierende Welt der Videospiele eintauchen kannst, benötigst du das passende Equipment. In unserem Sortiment findest du eine große Auswahl an Gaming-Tischen, die speziell für Gamer entwickelt wurden. Sie bieten nicht nur ausreichend Platz für dein Equipment, sondern sind auch ergonomisch gestaltet und ermöglichen somit ein komfortables und gesundes Spielen.

Entdecke jetzt unsere Gaming-Tische und finde das perfekte Modell für deine Bedürfnisse. Mit unserem Filter kannst du gezielt nach deinen Wünschen und Anforderungen suchen und so den idealen Gaming-Tisch für dich finden.

NITRO CONCEPTS D16E Gaming Tisch – 160cm

407,17 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ULTRADESK Grand – 160cm

269,00 €

inkl. 19% MwSt.
mehr DetailsPreis prüfen
ULTRADESK Level – 140cm

219,00 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
Drift Gaming – DRDZ200 – 140

189,90 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ODK Reversibel 150cm – Eckschreibtisch

169,99 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ODK Schreibtisch Schwarz 148cm – L-Form

119,99 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ODK Gaming Tisch 129cm – Schwarz

109,99 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ODK Schreibtisch 120cm – L-Form

109,99 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *