Skip to main content
Weitere Stellenstreichungen bei Xbox sind angeblich im Gange

Weitere Stellenstreichungen bei Xbox sind angeblich im Gange

Weitere Entlassungen bei Xbox: ZeniMax-Mitarbeiter erhalten freiwillige Abfindungsverträge

Berichten zufolge stehen weitere Entlassungen bei Xbox an. Einigen Mitarbeitern von ZeniMax wurden diese Woche freiwillige Abfindungsverträge angeboten. Dies geht aus einem Berichtvon Bloomberg hervor, in dem es heißt, dass die Mitarbeiter der Xbox-Organisation mit weiteren Entlassungen rechnen müssen.

Diese potenziellen Entlassungen folgen auf die Entscheidung von Xbox, Anfang dieser Woche vier Bethesda-Studios zu schließen, darunter das Hi-Fi Rush-Team Tango Gameworks und Redfall-Entwickler Arkane Austin. Bloomberg berichtet, dass Produzenten, Qualitätssicherungs-Tester und andere Mitarbeiter bei ZeniMax freiwillige Abfindungsangebote erhalten.

Die Publikation berichtet außerdem, dass der Grund für die Schließung von Tango Gameworks und Arkane Austin in dieser Woche darin lag, dass sie dabei waren, neue Projekte zu entwickeln und zusätzliche Mitarbeiter für diese Projekte einzustellen. Dies wurde von ZeniMax-Chefin Jill Braff und Xbox-Präsident Matt Booty während einer Town Hall in dieser Woche angedeutet. Xbox und ZeniMax haben sich dafür entschieden, diese Studios zu schließen, die sich beide noch in der Anfangsphase der Entwicklung neuer Spiele befinden, anstatt ein Studio zu schließen, das sich bereits in der Entwicklung von Projekten befindet.

In dem Bloomberg-Bericht , der eine interne Versammlung bei Xbox nach den Studioschließungen in dieser Woche beschreibt, beschrieb Booty die Studios als zu dünn gesät, wie „Erdnussbutter auf Brot“, und dass sich die Führungskräfte im Unternehmen unterbesetzt fühlten. Xbox schloss drei Studios und ließ ZeniMax Online Studios Roundhouse Games übernehmen, um Ressourcen freizusetzen. Braff sagte während des Treffens: „Es ist schwer, neun Studios auf der ganzen Welt mit einem schlanken zentralen Team zu unterstützen, das immer mehr Dinge zu tun hat. Ich glaube, wir waren kurz davor, umzukippen“.

Die Schließung der Studios folgt auf die Entlassung von 1.900 Mitarbeitern bei Xbox, Activision Blizzard und ZeniMax im Januar, womit sich die Zahl der Entlassungen in der Spieleindustrie allein in diesem Jahr auf über 10.000 erhöht.

[Quelle: Bloomberg]

Was denkst du über Xbox? Sag es uns in den Kommentaren unten!

NITRO CONCEPTS D16E Gaming Tisch – 160cm

418,85 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ULTRADESK Grand – 160cm

269,00 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ULTRADESK Level – 140cm

219,00 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
Drift Gaming – DRDZ200 – 140

189,90 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ODK Reversibel 150cm – Eckschreibtisch

169,99 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ODK Gaming Tisch 129cm – Schwarz

109,99 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ODK Schreibtisch Schwarz 148cm – L-Form

101,99 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ODK Gaming Schreibtisch 120cm – Holz

99,99 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *