Skip to main content
Die Stimme von Cid aus Final Fantasy XVI wird Galactus in Marvels Fantastic Four-Film spielen

Die Stimme von Cid aus Final Fantasy XVI wird Galactus in Marvels Fantastic Four-Film spielen

Marvels Die Fantastischen Vier: Ralph Ineson als Galactus gecastet

Die Besetzung für den ersten Film des Marvel Cinematic Universe über Marvels erste Familie nimmt langsam Form an. Wie The Hollywood Reporter berichtet, wurde der britische Schauspieler Ralph Ineson für die Rolle des Galactus gecastet, des planetenfressenden Antagonisten der Fantastischen Vier. Ineson ist bekannt für seine Stimme in Final Fantasy XVI und seine Rollen in Filmen wie The VVitch, The Northman und The Creator.

Galactus: Eine hochkarätige Besetzung

Ineson wird sich einer bereits beeindruckenden Besetzung anschließen, die aus Pedro Pascal (HBO’s The Last of Us) als Reed Richards/Mister Fantastic, Vanessa Kirby(Mission Impossible: Dead Reckoning) als Sue Storm/Invisible Woman, Joseph Quinn(Stranger Things) als Johnny Storm/Human Torch und Ebon Moss-Bachrach(The Bear), als Ben Grimm/The Thing besteht. Außerdem wird Julia Garner(Ozark) als weiblicher Silver Surfer zu sehen sein.

Die perfekte Wahl für Galactus

Für diejenigen, die Final Fantasy XVI gespielt haben, ist Ineson vor allem für seine Stimme bekannt. Als Cidolus Telamon, auch bekannt als Cid, hat er bereits gezeigt, dass er eine beeindruckende und einprägsame Stimme hat. Diese wird ihm sicherlich auch bei der Darstellung des riesigen galaktischen Wesens Galactus zugutekommen, das Planeten verschlingt.

Eine vielversprechende Zukunft für The Fantastic Four

Die Dreharbeiten für The Fantastic Four sollen im Hochsommer in England beginnen und der Film wird voraussichtlich am 25. Juli 2025 in die Kinos kommen. Fans können es kaum erwarten, zu sehen, wie Ineson und die restliche Besetzung die ikonischen Charaktere zum Leben erwecken werden.

Weitere Informationen zu Final Fantasy XVI

Falls du noch mehr über Ralph Ineson erfahren möchtest, findest du in der Game Informer-Kritik zu Final Fantasy XVI und in einem exklusiven Interview mit dem Produzenten Naoki Yoshida interessante Einblicke. Auch in der Game Informer-Rubrik zu Final Fantasy XVI gibt es exklusive Titelstorys, Einblicke hinter die Kulissen und Video-Interviews.

Denkst du, dass Ralph Ineson einen guten Galactus abgeben wird? Sag es uns unten in den Kommentaren! In der Zwischenzeit kannst du dir in unserer Produktübersicht die neuesten Gaming-Tische ansehen und deinen Gaming-Bereich auf das nächste Level bringen.

(Quelle: The Hollywood Reporter)

Denkst du, dass Ralph Ineson einen guten Galactus abgeben wird? Sag es uns unten in den Kommentaren!


NITRO CONCEPTS D16E Gaming Tisch – 160cm

418,85 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ULTRADESK Grand – 160cm

269,00 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ULTRADESK Level – 140cm

219,00 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
Drift Gaming – DRDZ200 – 140

189,90 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ODK Reversibel 150cm – Eckschreibtisch

169,99 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ODK Gaming Tisch 129cm – Schwarz

109,99 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ODK Schreibtisch Schwarz 148cm – L-Form

101,99 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen
ODK Schreibtisch 120cm – L-Form

99,99 €

inkl. 19% MwSt.
mehr Details anschauen



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *